Kommentare: 8
  • #8

    Markus G. (Montag, 25 November 2019 10:45)

    Danke dür diese tolle Seite, zusammen mit meinen Kindern besuche Ich Sie regelmähsig. Wir erfreuen uns immer der neuesten Bilder. Herzlichste Grüße aus dem Odenwald.

    Markus und die Familie

  • #7

    Wildtierfotografie Franken (Samstag, 30 September 2017 17:07)

    Vielen dank für Ihren eintrag in das Gästebuch. Etschuldigen Sie bitte das es ein wenig gedauert hat bis Sie eine Antwort bekommen haben. Ich hatte mir einen Bandscheibenvorfall zugezogen und so ist es mir erst jetzt möglich Ihnen hier Ihre fragen zu beantworten.

    Zu Ihrer Frage mit den Jagden kann Ich ihnen beruhigt folgendes zu sagen.
    Nein Ich filme und fotografiere hier nicht das töten der Tiere. Ich fotografiere hier Tradition (Jagdhornbläser).
    Desweiteren knüpfe Ich hier Kontakte zu Jägern die eventuell Wild in Ihrem revier haben welches in meinem Fotorevier nicht vorkommt. Ebenso sind diese Jagden eine Horizonterweiterung den man lernt hier den verantwortungsvollen umgang mit Lebensmitteln. Eine Tiefkühltruhe im Supermarkt kann das nicht.
    Eine Metzgereifachverkäuferin kann hier auch keine auskünfte geben denn da kommt das Fleisch meisens aus einer Massentierhaltung und Schlachtung.

    Ich freue mich Sehr das Ihen unsere Bilder gefallen haben und hoffen Sie bleiben unserer Seite treu.

    Mit freundlichem Gruß aus Franke

    Daniel Knabe

  • #6

    Die Omma Hedwig (Freitag, 08 September 2017 23:02)

    Ja sagense mal Herr Daniel, ich bin die Omma Hedwig aus'sm Ruhrpott und sörf grade so auf Seiten rum, so is die Omma Hedwig jetz auch hier gelandet und will gleich ma Bezug auf datt nehmen, watt Sie hier so getippert ham in Ihr'n eignet Gästebuch. Dattse mit die Jäger koorperiern is sicher von großen Vorteil für Sie, datt is ja auch töfte und da kann man auch nix gegenteiliget zu sagen. Aba wie seh'n denn so'ne Bilderkes und Videoclips von so Gesellschaftsjagden aus ? Sie tun da doch nich etwa die armen Tierkes filmen wie die abgeschossen werden, oda ?!
    Ansonsten ham se sich hier ne richtich schicke virtuelle Hütte gezimmert schön ordentlich und aufgeräumt, sowatt liebt die Omma Hedwig ja. Und schöne Bilderkes tun'se auch knipsen, datt muss die Omma Hedwig aba ma sagen. Jetz muss die Omma Hedwig aba weiter und lässt noch Grüße aussem Ruhrpott hier, wo datt grade so viel reeechnet.

  • #5

    Wildtierfotografie Franken (Freitag, 30 Juni 2017 21:21)

    Hallo Frau Gottwald,

    vielen dank für Ihr Interesse an unserer Seite und unseren Bildern. Gerne beantworte ich auch ihre offenen fragen.


    Wir arbeiten sehr viel mit Jägern zusammen. Diese sind allesamt inhaber eines Revieres. Und so wäscht eine Hand die andere. Oft bekommen wir wichtige informationen über Sichtungen von Wild ( z.B. das weise Damtier) und dafür bedanken wir uns bei den Jägern indem wir auf Gesellschaftsjagden Fotos und cleine Videoclips machen.
    Diese stellen wir hier den interesierten Jägern zur Verfügung. So können die beteiligeten Jäger ihre Wunschbilder uns mitteilen. So wird ein unnötiger Datenverbrauch durch das Schicken von Dateien vermieden. Das diese nicht für die Öffentlichkeit sind sind meist wünsche der örtlichen Jäger, und das akzepieren ich so.
    Und Jagdeinrichtungen sind sehr interesannte und teilweise auch sehr kunstvolle Gebilde. Diese darf ich in den entsprechenden Revieren auch benutzen, und so wenn sich mal nicht´s zeigt dann fotografiere ich diese Leitern, Kanzel oder Bodenansitze.

    Ich bin kein Gegner der Jagd und esse auch sehr gerne Wild, Rind oder Schwein. Den Vorteil den Ich als Fotograf gegenüber eines Jägers habe ist, das meine Motive nach dem "Schuss" nicht umfallen.

    Ich hoffe ich konnte ihre offene Fragen nun beantworten. Es ist immer schön wenn wir ein tolles feedback von unseren Seitenbesuchern bekommen. Wenn Sie mal interresse an einer Fototour haben dann können Sie uns gerne nocheinmal kontaktieren und dann könnte man auf einer gemeinsamen Tour noch offene fragen erläutern und hoffentlich tolle Bilder bekommen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Franken

    Daniel

  • #4

    Monika Gottwald (Donnerstag, 29 Juni 2017 20:11)

    Ein liebes Hallo,
    Euren Link zur Seite fand ich in einem anderen Gästebuch und bin hier gelandet. Gerne habe ich mich hier umgeschaut und viele schöne Naturaufnahmen entdeckt. Was ich mich nur frage, warum stellt Ihr Bilder von Jagdeinrichtungen aus ? Geschieht das im postitiven oder negativem Sinn ? Und warum sind die Seiten Treibjagd und Ansitzjagd mit einem Passwort geschützt ? Mit diesen Fragen und jetzt nun etwas gemischten Gefühlen verlasse ich Eure eigentlich sehr schöne Homepage. Lieben Gruß !

  • #3

    Melina Wittwer (Dienstag, 25 April 2017 22:25)

    Wunderschöne Bilder��☺️
    Viel Spass weiterhin beim Knipsen�
    Liebe Grüsse aus der Schweiz��
    Melina

  • #2

    Michael W. (Donnerstag, 19 Januar 2017 17:39)

    Hallo Wildtierfotografie-Franken Team. Das sind ja super Bilder. Kann man mit euch mal auf Fototour gehen? Das ist ja sehr spannend. Hab euch ne PN geschrieben.

    Gruß Michael

  • #1

    Daniel (Montag, 16 Januar 2017 13:30)

    Sehr schöne und informative Seite. Vielen Dank.